www.personalzentrum.de - Die Unternehmens- und Personalberatung Startseite Impressum AGB
Datenschutz Kontakt Übersicht
Kurzarbeit. Voraussetzungen für Kurzarbeit
Wissen zur Kurzarbeit. Voraussetzungen für Kurzarbeit
Zur Startseite
   
Warenkorb Warenkorb: Produkte
Zur Startseite Arbeitshilfen für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler Dienstleistungen für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler Online-Shop für Bürobedarf  
 
 Suchen

Neue Seiten powered by crawl-it
 Online-Shop
 Bürobedarf
 Dienstleistungen
 Arbeitshilfen & Vorlagen
 Arbeitsverträge
 Arbeitszeugnisse
 Kündigungen
 Aufhebungsverträge
 Abmahnungen
 Personal
 Personalsuche & Auswahl
 Stellenbeschreibungen
 Personalführung
 Vereinbaren & Beurteilen
 Aus- & Weiterbildung
Unternehmenspraxis
 Steuern
 Buchführung
 Betriebsprüfung
 Reisekosten & Spesen
 Firmenauto
Büromanagement
 Geschäftsbriefe
 Urlaubsplaner
 EXCEL-Tools
 Software & Bücher
 Checklisten
 Dienstleistungen
 Neu: Texte übersetzen
 Arbeitszeugnisse
 Rechtsberatung
 Steuerberatung
 Gründerberatung
 Unsere Partner
 Partnerprogramm
 Wir über uns
 Referenzen
 Presse & Werbung
 Diese Seite bookmarken
 Zahlungsmöglichkeiten
   

Karriere im SAP - für wen geeignet?

 
SAP steht für "Systeme, Anwendungen, Produkte" und ist Name eines Softwareunternehmens in Baden Württemberg. SAP stand im Ranking Best Global Brands von Interbrand 2014 weltweit erneut auf Rang 25 und liegt beim Markenwertanstieg (vier Prozent) noch vor eBay und Facebook.
In der SAP Branche Fuß zu fassen ist so noch immer ein gefragtes Berufsziel: SAP-Berater werden ständig gesucht, Aufträge sind reichlich vorhanden. Daher ist dieser Weg auch auf unterschiedliche Weise begehbar.

Kein Königsweg zum SAP-Profi

Da Fachkräftemangel herrscht derzeit, sind die Einstiegschancen für Studienabsolventen unterschiedlicher Fächer recht gut. Gerne gesehen werden Informatiker, Wirtschaftsinformatiker und BWLer. Ein großer Vorteil für einen Bewerber ist, sich während dem Studium bereits mit SAP zu befassen. Hier sollten Interessenten daran denken, sich Kurse und vor allem relevante Praktika aussagekräftig bescheinigen zu lassen. Motivation und Flexibilität sind wichtige Grundvoraussetzungen für eine Karriere in SAP. Viele Firmen, gerade mittelständige mit flachen Hierarchien, bieten gute Einarbeitungsmöglichkeiten, die aber schnell auf Eigenverantwortlichkeit setzen. Auch Beweglichkeit kann den Karriereweg unterstützen: Erfolgreiche Karrierewege verlaufen oft in Etappen. Die meisten SAP Stellen gibt es derzeit im Bundesland Nordrhein Westfalen– einen Überblick über den Stellenmarkt in Deutschland bietet duerenhoff.

Quereinstieg in SAP möglich

Schaut man sich Karriereprofile von SAP Profis an, lässt einen die Bandbreite der Qualifikationen erstaunen. Zum Beispiel gibt es da auch Absolventen in Studienfächern wie Germanistik, Philosophie oder Soziologie. Ein zeitnah und gut abgeschlossenes Studium gilt immer noch als Nachweis für die Fähigkeit, sich Wissen anzueignen. Bei Absolventen solcher Studiengänge spielen Praktika, berufliche Erfahrungen, Motivation und Selbstdarstellung eine besondere Rolle. Berufserfahrung ist im SAP Bereich sehr gerne gesehen. Daher können auch Berufserfahrene diesen Weg einschlagen. Besonderes Interesse erfährt, wer Erfahrungen aus der Fertigungsindustrie, der Finanzdienstleistung, dem Handel und der Energiewirtschaft mitbringt. Wer so ein Bein in die SAP Branche bekommen hat, sollte das Thema der übergreifenden SAP Zertifizierungen nicht aus dem Auge verlieren. Die Möglichkeiten für Bewerbungen erhöhen sich dadurch sehr, und intern werden SAP Zertifikate noch immer als Lizenzen zum Gelddrucken bezeichnet.

Mit SAP in Richtung Zukunft

Natürlich gibt es in der heutigen Zeit keine verlässlichen Prognosen für Zukunft von Arbeitsmärkten. Typische SAP Themen sind etwa

- Einkauf
- Vertrieb
- Controlling
- Buchführung
- Personalverwaltung
- Lagerorganisation
- Produktion

Es ist allerdings schwer vorstellbar, dass diese Themen nicht auch in Zukunft relevant sein werden auf dem Arbeitsmarkt. Bei einem recht hohen Anfangsjahresgehalt von 40.000 bis 50.000 Euro als SAP Junior Consultant stehen die Chancen gut, diesen Verdienst auf dem Zenit der Karriere zu verdoppeln.

Die folgende Grafik verdeutlicht noch einmal, dass Jobs im SAP 2014 zu den bestbezahltesten im IT-Bereich gehörten.

 

Weitere Informationen:
 
Weitere Produkte zum Thema: Rechnungen bei AMAZON

Unsere Buchempfehlungen zum Thema: Unternehmenstools
 


WISO EÜR & Kasse

WISO EÜR & Kasse (Einnahme- Überschuss-Rechnung)
von Buhl Data

Ideal für Freiberufler, Gewerbetreibende oder Angestellte und Beamte mit Nebeneinkünften.

Vor allem Freiberufler, aber auch Selbstständige, die weniger als 500.000 Euro Umsatz machen, müssen keine ordnungsmäßige Buchführung machen - also doppelt kontieren und jährlich Bilanz und GuV erstellen. Damit fördert der Staat das Unternehmertum, denn insbesondere Freiberufler, Kleinbetriebe und Mittelständer profitieren von den Möglichkeiten der erleichterten einfachen Buchführung. Wer die Einnahmen-Überschuss-Rechnung mit WISO EÜR & Kasse macht, nutzt nicht nur den Erfahrungsschatz der Fachredakteure, sondern verfügt auch über ein einfaches und transparentes Auswertungssystem. So haben Sie jederzeit die wichtigen Finanzzahlen im Blick und können besser planen.

Ihre Einnahmen und Ausgaben erfassen Sie bequem über Kassenbuch und Bankkonto. Mit wenigen Mausklicks ist alles korrekt und schnell verbucht.

Monatlich oder quartalsweise will das Finanzamt eine Aufstellung über Umsatz- bzw. Vorsteuer haben. Auch dabei hilft WISO EÜR & Kasse: Die entsprechenden Werte werden automatisch aus Ihren Buchungen ermittelt und ins Steuerformular eingetragen. Über die integrierte Elster-Schnittstelle können Sie die Daten direkt ans Finanzamt übermitteln.

Preis: EUR 34,95 - Kostenlose Lieferung
Auf Lager.

 

 
 
© 1998 - 2018 Personalzentrum - Berufszentrum ABIS. Alle Rechte vorbehalten. Preise inkl. gesetzl. MwSt.